AEROFOG® KE

Elektrostatische Luftreiniger

Die AEROFOG® KE Geräte stellen ein spezielles Filtersystem zur Abscheidung von partikelförmigen Luftverunreinigungen (Aerosole) und Rauche dar.

Verfügbare Varianten

Die AEROFOG® KE Baureihe wird in zwei Grundvarianten angeboten:

  • AEROFOG® KE als Kompaktfilter mit horizontaler Durchströmung und Ventilatorteil mit vertikalem Reinluftaustritt
  • AEROFOG® KE/O als Kompaktfilter mit horizontaler Durchströmung zur Kanaleinbindung ohne Ventilatorteil

In Ergänzung zu den AEROFOG® KE-KE/0 Kompaktfiltergeräten wird die Baureihe AEROFOG® E für größere Luftmengen und Sonderanwendungen angeboten. Die AEROFOG® E Elektrofilterzellen mit den Außenabmessungen 560/600/457 mm bei einer Kollektorplattenbreite von 327 mm werden zur hocheffizienten Abscheidung in den AEROFOG® E und EW Systemen eingesetzt. In der Ausführungsvariante AEROFOG® EW werden diese Anlagen mit automatischen Waschsystemen zur roh- und reingasseitigen diskontinuierlichen Reinigung der Anlagen angeboten. Detailinformationen, Angebote und Abmessungen erhalten Sie auf Anfrage.

Einsatzbereiche

Ölnebel, Emulsionsnebel, Weichmachernebel und sonstige liquide Luftverunreinigungen in Aerosol- oder Tropfenform, sowie Schweißrauch, Kunststoffrauche und vergleichbare Luftverunreinigungen. Für Sonderanwendungen wie z.B. die Abluft von Textilspannrahmen oder Weichmachernebelfiltration aus Vulkanisier- oder Temperprozessen wird das AEROFOG® E System eingesetzt.

Abbildung: AEROFOG® KE

Innovative Vorteile

  • Alle Filterstufen 100% regenerierbar
  • Ionisierungseinrichtung mittels sägezahnförmig geschliffenen Edelstahlblättern anstelle von herkömmlichen Wolfram-Ionisierdrähten
  • Elektrofilterzellen in kompakter Ausführung mit integriertem Ionisierteil zur einfachen Handhabung und Reinigung
  • Auftragsbezogene Fertigung erlaubt eine Anpassung an kundenspezifische Anforderungen in Bezug auf Material, Farbgebung und Gestaltung
  • Geräte mit Überwachung der Kollektorstromaufnahme (Filtermonitoring) zur Erreichung der maximalen Standzeit bei maximalem Abscheidegrad
  • Strom- sowie Spannungsüberwachung optional lieferbar

AEROFOG® E 7/14 kV

Elektrofilterzelle
Vmax. 2200 m3/h
Gewicht ca. 40 kg
Kollektorplattenbreite 327 mm
Plattenabstand 8,0 mm

AEROFOG® KE 6/12 kV

Kompaktelektrofilterzelle
Vmax. 1200 m3/h
Gewicht ca. 23 kg
Kollektorplattenbreite 235 mm
Plattenabstand 6,0 mm

Technische Daten

KE1 KE1/0 KE2 KE2/0 KE4 KE4/0 KE6 KE6/0
Luftleistung in m3/h 800 – 1.200 800 – 1.200 1.600 – 2.400 1.600 – 2.400 3.200 – 4.800 3.200 – 4.800 4.800 – 7.200 4.800 – 7.200
Abscheidefläche in m2 13,5 13,5 27,0 27,0 54,0 54,0 81,0 81,0
Anzahl der Filterzellen 1 1 2 2 4 4 6 6
Motorleistung in kW (50 Hz) 1,1 1,5 2,2 4,0
Schalldruckpegel in dB (A) 74 76 76 78
empf. Rohrdurchmesser in mm 200 200 280 280 355 355 450 450
Maße in mm (H/B/T) 560/1100/520 560/700/520 560/1200/ 970 560/700/970 1100/1300/970 1100/700/970 1660/1600/1440 1660/700/1440
Gewicht in kg 95 62 120 94 180 151 240 192
  • Technische Änderungen vorbehalten. Alle angegebenen Maße sind ca. Angaben.
  • Alle Angaben gelten für die Ausführung der Gehäuse in Stahlblech lackiert RAL 7035
  • 2-Stufen Vorfilter, Kompaktelektrofilterzelle AEROFOG® KE, 1-Stufe Nachfilter sowie Hochspannungsversorgung in der Doppeltür integriert.
  • Die technischen Daten und Abmessungen der Baureihe AEROFOG® E und EW in den Baugrößen 2.000 bis 60.000 m3/h sind auf Anfrage erhältlich und werden auftrags- bzw. anfragebezogen erstellt.
  • Der Abscheidegrad nach DIN 24185 bzw. nach DOP Messmethode beträgt bei einer Durchströmgeschwindigkeit von 1,8 m/s für die 1-stufige Ausführung der AEROFOG® KE Kompaktelektrofilterzelle 94/97%, für die AEROFOG® E Elektrofilterzelle 96/98%. Die effektive Abscheideleistung ist abhängig von der jeweiligen Anwendung, Temperatur, Rohgaskonzentration und Spannungseinstellung und kann von den theoretischen Messwerten abweichen.

AEROFOG® KE1/0

(2-stufig, 900m3/h)
mit elektr. Beheizung des Kondensatsammlers

AEROFOG® KE 9/0

(Sonderbaugröße 9000 m3/h)
an Folienkalander zur Weichmachernebelabscheidung
Externer Schaltschrank mit Strom und Spannungsüberwachung

Unsere Fachgebiete im Detail